header image

Barrierefreie Produkte

Relevanz in der Wegleitung

Barrierefreie Produkte A-Design

Anforderungen an die Betreiber von Gebäudebeschriftungen
Alle Betreiber von Gebäuden werden in Zukunft mit dem Problem konfrontiert sein, eine den Anforderungen an Dynamik, Corporate Identity, Ästhetik und Barrierefreiheit gerechte Beschriftung anzubieten. Diese Entwicklung führt zu Anforderungen, die mit der klassischen Beschriftung nur schwierig oder gar nicht zu realisieren sind. Neue Konzepte, die die Dynamik der Nutzung auf eine barrierefreie Gebäudebeschriftung übertragen sind notwendig.
Mobile Wayguiding

Warum braucht die Menschheit eine barrierefreie Wegleitung?
Eine gute Wegleitung dient den externen Besuchern und dem internen Personal. Aufgrund des Behindertengleichstellungsgesetzes, ist eine barrierefreie Wegleitung eine unbestrittene Forderung für alle Gebäude, welche öffentlich zugänglich sind. Unabhängig von den gesetzlichen Grundlagen geht es bei der Barrierefreiheit im weiteren Sinne um den Respekt gegenüber den verschiedenartigen Nutzergruppen und Gästen. Dies sind z. B.Personen mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen oder Menschen mit einer Behinderung.
Design for All

Anforderungen aufgrund der demographischen Entwicklung
Aufgrund der demographischen Entwicklung sind immer mehr Menschen von den Auswirkungen des Alters und den damit verbundenen Behinderungen betroffen. Die Forderung nach Barrierefreiheit, Usability und Accessibility ist deshalb eine berechtigte Forderung eines stark wachsenden Marktes.
Gesetzliche Grundlagen

Kontakt

A-Design AG
Infosysteme
Baselstrasse 77
CH 4500 Solothurn

T +41 (0)32 627 00 77
F +41 (0)32 627 00 78
arrow_link.gifE-Mail